Paetrick Schmidt schlägt Atelier in Schwandorf auf
Platz für drei Künstler

Kultur
Schwandorf
14.04.2016
61
0

Der Künstler Paetrick Schmidt (35) lebt in Wismar und versteht das "klassische Handwerk der Grafik und Malerei" genauso gut wie die "digitale Technik der Bildmontage". Vor einigen Tagen hat er sein Atelier im Oberpfälzer Künstlerhaus aufgeschlagen. Zusammen mit den gleichaltrigen Kollegen David Pesat und Vladimir Vela aus Prag.

Mit den Künstlerhäusern "Villa Paula" in Klatovy und "Schloss Plüschow" in Mecklenburg-Vorpommern pflegt das "Oberpfälzer Künstlerhaus" seit vielen Jahren eine Partnerschaft. Seit Leiterin Andrea Lamest neue Räume erschlossen hat, kann sie drei Künstler gleichzeitig aufnehmen. Pesat und Vela sind bildende Künstler aus Prag und lassen sich von den Eindrücken ihrer Umgebung inspirieren. Die Ergebnisse sind beim Tag des offenen Studios am 24. April von 11 bis 17 Uhr zu sehen. Heuer fördert das Oberpfälzer Künstlerhaus erstmals auch einen Austausch von Schriftstellern und erwartet im Herbst einen Autor aus dem neuen Partnerhaus in Quebec. Gleichzeitig bekommt ein Literat aus der Region die Möglichkeit für einen mehrwöchigen Aufenthalt in Kanada. Die Ausschreibung dafür läuft.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.