Stadtarchivar Josef Fischer stellt neue Ausstellung über Feier-Kultur zusammen
Jubel, Trubel, Heiterkeit im Rathaus

Stadtarchivar Josef Fischer (links) zeigte Oberbürgermeister Andreas Feller (rechts) eine Auswahl der Bilder für die Ausstellung "Jubel - Trubel - Heiterkeit". Bild: Hirsch
Kultur
Schwandorf
21.04.2017
23
0

Das 20. Bürgerfest am zweiten Juli-Wochenende nimmt Stadtarchivar Josef Fischer zum Anlass für eine Ausstellung. "Jubel - Trubel - Heiterkeit" nennt er die fotografische Rückblende, mit der er in über hundert Bildern auf drei Rathaus-Etagen an die "Kultur des Feierns" in Schwandorf erinnert.

Die meisten Fotos stammen von den Bürgerfesten. Es sind aber auch viele Bilder von Kirchen- und Trachtenfesten, von den großen Faschingsbällen und der Fronberger Kirwa dabei. "Ich habe bewusst auch die Ortsteile mit eingebunden", erklärte der Leiter des Stadtarchivs bei der Ankündigung der Ausstellung, die am nächsten Dienstag, 25. April, um 19.30 Uhr im Rathaus eröffnet wird. Die Aufnahmen bleiben bis zum 29. September hängen. Josef Fischer hat auf den Fundus des Stadtarchivs zurückgegriffen, aber auch Bilder von Privatleuten erhalten. Die Fotos stammen von 15 verschiedenen Fotografen. Zur Ausstellungseröffnung spielen die Kreuzberg-Musikanten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.