Wendelinverein organisiert Konzert im Sperl-Stadl
Rocken für Seniorenbeirat

Sabine Brunner, Michael Gradl, Michael Edenharter, Elisabeth Beer-Klatt und OB Andreas Feller (von links) werben für das Benefizkonzert am 23. Januar im Sperlstadl. Bild: rid
Kultur
Schwandorf
17.12.2015
62
0

Der Wendelinverein lässt wieder für einen guten Zweck rocken. Zum dritten Mal veranstaltet die Interessensgemeinschaft am 23. Januar ab 19 Uhr im Sperl-Stadl ein Benefiz-Konzert und spendet die Einnahmen diesmal dem Seniorenbeirat. Mit den beiden lokalen Bands "Rojal" und "G.R. Riepelli & de Sölln" wollen die Veranstalter die Fans aus der Region anlocken. Höhepunkt ist dann der Auftritt der Regensburger Band "Groovemachine". Der Eintritt beträgt 14 Euro (ermäßigt 10). Die 25 Mitglieder des Vereins lassen sich in die Organisation einbinden und kümmern sich auch um die Bewirtung der Gäste.

Das sagten auch die Sprecherin des Seniorenbeirats, Elisabeth Beer-Klatt, Geschäftsführerin Sabine Brunner und Oberbürgermeister Andreas Feller zu. Karten gibt es im Vorverkauf im Kopiershop und in der Weinstube Creperie.
Weitere Beiträge zu den Themen: Rockkonzert (3)Sperl-Stadl (6)Wendelinverein (4)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.