50-Jahr-Feier auf dem Weinberg: St. Paul erwartet Bischof Rudolf
KAB und Kirche feiern

Lokales
Schwandorf
31.10.2014
3
0
Die "Katholische Arbeitnehmerbewegung" (KAB) St. Paul verstehe sich als religiös-ethisch-moralische Wertegemeinschaft, betonte Vorsitzender Franz Pointl bei der Hauptversammlung im Pfarrheim.

Mitgliederzahl konstant

Die Mitglieder des katholischen Verbandes befassen sich mit religiösen und kulturellen Themen, fördern die Geselligkeit und unternehmen gerne Ausflüge.

"Von Vereinsmüdigkeit ist bei uns nichts zu verspüren", stellte Franz Pointl fest. Auch der Mitgliederstand bleibe mit rund 90 seit Jahren konstant. Bei den Neuwahlen wurde Franz Pointl im Amt des Vorsitzenden bestätigt.

Großer Festgottesdienst

Pfarrer Günther Peinkofer kündigte für den 23. November die 50-Jahr-Feier der Kirche St. Paul an. Den Festgottesdienst wird um 10 Uhr Diözesanbischof Rudolf Voderholzer zelebrieren. Der Kirchenchor und die Schola singen und spielen dazu die St. Pauls-Messe. Nach dem Gottesdienst haben die Gläubigen Gelegenheit zum persönlichen Gespräch mit dem Bischof.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.