Analoges in Strunzenöd

Michael Altinger gastiert am 6. November im Piusheim in Schwandorf. Bild: hfz
Lokales
Schwandorf
06.10.2014
0
0
Michael Altinger gastiert mit seinem nagelneuen Programm "Ich sag's lieber direkt!" am 6. November um 20 Uhr im Piusheim in Schwandorf. In einer Zeit, in der ganze Staaten per SMS regiert werden, zeigt Altinger einen Ausweg aus der Kommunikationskrise.Er nimmt die Besucher mit an einen Ort, "an dem das Wort noch analoge Bedeutung und keinen digitalen Wahnsinn verspricht - Strunzenöd". Karten gibt es im Vorverkauf beim Reisebüro im Bahnhof Schwandorf, im Büro und Pressezentrum Neunburg vorm Wald, bei der Touristinfo Nittenau und unter www.strasserkonzerte.de zum Selberdrucken.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.