Anna Bauer feiert Geburtstag - Glückwünsche vom Oberbürgermeister
Mit 80 noch im Kirchenchor

Anna Bauer (Mitte) feierte ihren 80. Geburtstag. Pfarrer Peter Wolz (links) gratulierte für die Pfarrgemeinde. Bild: tgr
Lokales
Schwandorf
21.07.2015
6
0
. (tgr) Erstaunlich rüstig und bei guter Gesundheit feierte Anna Bauer aus Neuried bei Bubach ihren 80. Geburtstag. Die Jubilarin wurde als letztes von vier Kindern der Landwirtseheleute Josef und Anna Rester in Grain geboren. Die Volksschule besuchte die Jubilarin in Neukirchen. Nach der Schule musste sie im elterlichen Hof mitarbeiten, weil zwei Brüder im Krieg gefallen sind. In dieser Zeit besuchte sie auch die Hauswirtschaftsschule. Im Jahr 1960 heiratete sie Josef Bauer aus Neuried. Aus der Ehe gingen ein Sohn und zwei Töchter hervor.

Zu den ersten Gratulanten gehörten ihre Kinder mit Angehörigen, die sieben Enkelkinder, Bekannte, Nachbarn und Freunde der Jubilarin. Für die Stadt überbrachte Oberbürgermeister Andreas Feller die Glückwünsche, für die Pfarrgemeinde Pfarrer Peter Wolz. Die Jubilarin ist Gründungsmitglied des Frauenbundes Wiefelsdorf und nimmt heute noch mit Interesse an den Veranstaltungen teil. Ihre größte Leidenschaft jedoch ist das Singen. In sehr jungen Jahren hatte sie sich dem Kirchenchor ihrer Heimatpfarrei Neukirchen angeschlossen. Nach der Hochzeit schloss sie sich dem Kirchenchor Wiefelsdorf an. Noch heute ist es eine sehr engagierte Chorsängerin.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.