Asklepios-Klinik Lindenlohe bietet Übungseinheiten an - Start am Mittwoch
Training für Stadtlauf

Die Sportschuhe schnüren und trainieren: Die Asklepios-Klinik Lindenlohe bietet ein Lauftraining an. Bild: hfz
Lokales
Schwandorf
13.04.2015
4
0
.Endlich wieder mehr Sport treiben, gehört wohl zu den meist genannten Vorsätzen bei jedem Jahreswechsel. Jetzt im Frühjahr ist die beste Gelegenheit, seinen Worten auch Taten folgen zu lassen. Und weil das gemeinsam noch besser klappt als alleine, bietet die Asklepios Orthopädie Lindenlohe ab 15. April erneut einen Lauftreff. Das teilte die Klinik mit.

In acht wöchentlichen Trainingsrunden werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf den Charity- Stadtlauf Schwandorf im Juli vorbereitet. Bevor die Laufschuhe geschnürt werden, ist aber erst einmal Theorie an der Reihe. Am Mittwoch, 15. April, um 19 Uhr, spricht Dr. Jörg Speer, Leitender Arzt der Abteilung für Sportmedizin und Unfallchirurgie, sowohl über die Bedeutung der Bewegung für den menschlichen Körper wie auch über Erste Hilfe bei den häufigsten Sportverletzungen. Laufcoach Horst Beck sowie ausgebildete Trainer der Asklepios Klinik stellen das Kursprogramm der nächsten Wochen vor und informieren über Zusatzleistungen. Außerdem erhalten die Zuhörer wichtige Tipps zu Bekleidung und Ausrüstung. Wer mochte, kann sich gleich für den Lauftreff anmelden. Wie in den Vorjahren werden für die ersten Trainingseinheiten Stöcke und Pulsmesser verliehen. Zum ersten Mal auf die Lauf- und Nordic Walking-Strecken geht es am 22. April um 19 Uhr. Sieben weitere Einheiten folgen jeweils mittwochs zur selben Zeit. Die Kosten für den gesamten Lauftreff belaufen sich auf 15 Euro. Darin enthalten ist auch eine Versicherung. Für jeden Laufer oder Walker, der am Charity-Stadtlauf Schwandorf am 4. Juli teilnehmen möchte, wird die Anmeldegebühr übernommen. Am Ende des Kurses erhält jeder Sportler eine Bescheinigung, die bei vielen Krankenkassen als Grundlage für eine Kostenerstattung gilt. Wer Interesse am Lauftreff hat, kann sich unverbindlich informieren und für die weiteren Trainingseinheiten anmelden.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.