Ausgediente Christbäume im Häcksler

Ausgediente Christbäume im Häcksler (kga) Gut angenommen wurde auch in diesem Jahr die Christbaum-Entsorgungsaktion des Gartenbau- und Ortsverschönerungsvereins Klardorf von den Dorfbewohnern. Vorsitzender Heinrich Rothballer zählte über 70 abgegebene Christbäume. Zwei Teams wurden für die Arbeit gebildet. Eine Mannschaft sorgte für die Einsammlung der ausgedienten Bäume, während die zweite Gruppe die Tannen und Fichten beim Gerätehaus fachgerecht entsorgte. Die Aktion erledigten Vorsitzender Heinrich R
Lokales
Schwandorf
13.01.2015
13
0
Gut angenommen wurde auch in diesem Jahr die Christbaum-Entsorgungsaktion des Gartenbau- und Ortsverschönerungsvereins Klardorf von den Dorfbewohnern. Vorsitzender Heinrich Rothballer zählte über 70 abgegebene Christbäume. Zwei Teams wurden für die Arbeit gebildet. Eine Mannschaft sorgte für die Einsammlung der ausgedienten Bäume, während die zweite Gruppe die Tannen und Fichten beim Gerätehaus fachgerecht entsorgte. Die Aktion erledigten Vorsitzender Heinrich Rothballer, Hans Hofmann, Albert Deml, Martin Heim, Josef König, Reinhard Krüger, Marion Rothballer, Elfriede Wittmann, Gottfried Wittmann, Michael Zierer, Hans Vollath,Wolfgang Schneeberger, Siegfried Liebl, Edi Bergmann, Sieglinde Zahnweh, Irmgard Wurzl und Stefan Deml. Bild: kga
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.