Ausschuss gibt Startschuss

Die Lindenschule wird generalsaniert. Der Aufwand ist mit rund 5,5 Millionen Euro veranschlagt. Der Bauausschuss empfahl am Dienstag dem Stadtrat, mit der Maßnahme zu beginnen. Bild: Götz
Lokales
Schwandorf
07.10.2015
0
0
Die Generalsanierung der Lindenschule ist eines der größten Projekte der Stadt in den kommenden Jahren. Die Gesamtkosten werden aktuell auf rund 5,5 Millionen Euro geschätzt, inklusive Maßnahmen zum Brandschutz. Für das laufende Jahr sind im Haushalt 150 000 Euro für die ersten Planungskosten eingestellt.

Der Bauausschuss empfahl am Dienstag dem Stadtrat einstimmig, den Maßnahmebeschluss zu fällen. Dann kann die Verwaltung mit den zuständigen Stellen über das Raumprogramm und auch das liebe Geld reden. Der Stadtrat tagt am Montag. Die Zustimmung darf auch hier als sicher gelten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.