Ausstellung im ZMS-Verwaltungsgebäude noch bis Ende September geöffnet
"Bild und Knick" kommt gut an

Origami-Kunst einmal anders zeigt die Ausstellung "Bild und Knick" der Künstlerin Rosemarie Schuierer (Mitte) aus Bruck noch bis Ende September in der ZMS-Geschäftsstelle in Schwandorf. Bild: hfz
Lokales
Schwandorf
24.08.2015
12
0
Schon jetzt freut sich die Künstlerin Rosemarie Schuierer aus Bruck über die gute Resonanz ihrer Ausstellung "Bild und Knick - Origami-Kunst einmal anders" im Verwaltungsgebäude des Zweckverbandes Müllverwertung Schwandorf (ZMS). Auch internationale Gäste, die in den vergangenen Wochen das Müllkraftwerk Schwandorf besucht haben, hatten mit großer Aufmerksamkeit die Kunstwerke bewundert.

Stellvertretender Geschäftsleiter Franz Grabinger freut sich zusammen mit der Künstlerin auf weitere zahlreiche Besucher, die noch bis einschließlich 30. September zu den üblichen Öffnungszeiten der Geschäftsstelle von Montag bis Freitag zwischen 8 und 16 Uhr Gelegenheit haben, die Ausstellung zu besichtigen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.