AWO sammelt für Inklusion

Lokales
Schwandorf
06.10.2015
0
0
Die Landessammlung der bayerischen Arbeiterwohlfahrt vom 5. bis 11. Oktober steht unter dem Motto: "Ich bin Mensch - die AWO engagiert sich für eine inklusive Gesellschaft". Die ehrenamtlichen Sammler bitten in diesen Tagen um eine Spende für Inklusions- und Integrationsprojekte. Obdachlos, behindert, psychisch krank oder auf der Flucht: Unabhängig von der jeweiligen Situation und Lebensphase gelte für jeden: "Ich bin Mensch", heißt es im Schreiben des Wohlfahrtsverbandes zur diesjährigen Landesversammlung. Wer die Projekte unterstütze, spende Mitmenschlichkeit, so Landesvorsitzender Thomas Beyer.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.