Beeindruckende Waldweihnacht des Jägervereins St. Hubertus
Achtung vor den Geschöpfen

Bei der Waldweihnacht der Jäger brachte Pfarrer Peter Wolz seine Gedanken zur Schöpfung ein. Bild: rid
Lokales
Schwandorf
24.12.2014
1
0
Pfarrer Peter Wolz gestaltete am Freitag die Waldweihnacht des Jägervereins St. Hubertus an der Schlosskapelle in Naabeck. Die Feier sollte die Verbundenheit der Jägerschaft zum christlichen Glauben und die Achtung vor Gottes Geschöpfen zum Ausdruck bringen. Vorsitzender Hans Vornlocher betonte die "qualifizierten Dienstleistungen, die die Jäger freiwillig und ehrenamtlich für die Gesellschaft erbringen". Die Jagdhornbläser des Jägervereins gestalteten die Feier mit jagdlichen Signalen und adventlichen Melodien. Hegegemeinschaftsleiter Franz Radlinger und Schlossherr Wolfgang Rasel bedankten sich beim Jägerverein für die Feier.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401138)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.