Beer-Häuser: Abriss startet am Montag

Lokales
Schwandorf
13.11.2015
0
0
Der Abbruch der ehemaligen Beer-Anwesen an der Fronberger Straße beginnt am Montag, 16. November. Das teilte die Stadt mit. Die Arbeiten sollen bis einschließlich Freitag, 20. November dauern. Der Zustand der Gebäude war Gegenstand mehrerer Debatten in den städtischen Gremien, zuletzt zeigte ein Gutachten erhebliche statische Mängel auf. Als Nachfolgenutzung stehen Gebäude für das Landesjugendamt im Raum, das der Freistaat teilweise nach Schwandorf verlegen will.

Während des Abrisses gelten Verkehrsbeschränkungen. Die Linksabbiegespur von der Fronberger Straße in Richtung Marktplatz ist gesperrt, ein Abbiegen nicht möglich. Der Straßenverkehr stadtauswärts in Richtung Fronberg wird über die gesperrte Linksabbiegespur geführt. Der Spitalparkplatz steht nicht zur Verfügung, die Spitalstraße ist ebenfalls gesperrt. Je nach Bauverlauf soll ein Streifen für Fußgänger frei bleiben, heißt es aus dem Rathaus.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.