Beim Ausweichen gegen Traktor: Zwei Verletzte

Bild: hfz
Lokales
Schwandorf
08.07.2015
0
0
Zwei Verletzte und ein Sachschaden von etwa 26 000 Euro sind die Folgen eines Unfalles, der sich am Dienstag gegen 18.15 Uhr auf der Kreisstraße 3 (Grünwaldkreuzung-Vilshofen) bei Krumbach ereignete. Eine 25-jährige Frau wollte mit ihrem Pkw von Krumbach kommend in Richtung Kreisstraße. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines aus Richtung Ettmannsdorf kommenden Autos, der von einem 58-Jährigen gesteuert wurde. Dieser versuchte noch, dem Wagen auszuweichen, kollidierte dabei aber mit einem Traktor, der im Einmündungsbereich stand und von Neukirchen kommend nach links nach Krumbach abbiegen wollte. Bei dem Unfall erlitten zwei Personen Verletzungen, sie mussten vom Rettungsdienst ins Krankenhaus Schwandorf gebracht werden. Das teilte die Polizei mit.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.