Besucherrekord mit Bierfilzl-Musi

Die "Bierfilzl-Musi" spielte bei der OWV-Sitzweil im Gasthaus Beer in Naabeck auf. Bild: rid
Lokales
Schwandorf
19.11.2015
0
0
Was macht den Oberpfälzer Waldverein so anziehend? "Wir decken ein breites Spektrum ab", sagt Vorsitzender Erwin Meyer. Kultur, Wandern, Vogelschutz, Denkmalpflege, Naturschutz. Und natürlich die Geselligkeit.

Sie war Trumpf bei der OWV-Sitzweil am Samstagabend im Gasthaus Beer in Naabeck. Die 13. Auflage erlebte einen Besucherrekord. Spontan traten vier neue Mitglieder dem Verein bei. Damit hat er die 500er-Grenze überschritten. Die Bierfilzl-Musi, das "Bayerisch-Böhmische Blech" sowie Andreas Schuster und Mario Schicker unterhielten die Gäste.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.