Bilanzen der Eigenbetriebe

Die technische Angestellte der Gemeinde, Inge Schmitz, informierte die Mitglieder des Bauausschusses vor Ort über den Baufortschritt in der Kinderkrippe "Kunterbunt" in Heselbach. Bild: rid
Lokales
Schwandorf
02.10.2014
0
0
Im Werkausschuss des Stadtrates, der am Dienstag, 14. Oktober, um 16 Uhr im Rathaus tagt, dreht sich diesmal beinahe alles um Zahlen: Für die städtischen Eigenbetriebe, also die Wasser- und die Fernwärmeversorgung, wird Werkleiter Walter Zurek die Bilanzen für das Jahr 2013 vorlegen. Außerdem gibt er mit Zwischenberichten Auskunft über die Geschäfte im laufenden Jahr. Auch über eine Änderung der Eigenbetriebssatzung soll der Ausschuss beschließen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Oktober 2014 (9310)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.