Böschung hinauf gegen Baum

Nachdem der Wagen die Böschung hinauf geschlittert war, prallte er gegen einen kleinen Baum. Bild: Mayer
Lokales
Schwandorf
16.06.2015
0
0
Mit einem nicht alltäglichen Unfall bekamen es am Montagnachmittag Polizei und Rettungskräfte zu tun. Gegen 14 Uhr befuhr eine 62-jährige Frau die Straße vom Globus her kommend in Richtung Ampel. Aus bislang unbekannter Ursache überquerte der Kleinwagen die Kreuzung, streifte gegenüberliegend die Fußgängerampel und schlitterte die etwa vier Meter hohe Böschung zum Gelände des Wolfmetzgerei-Verkaufs hinauf. Dort prallte das Fahrzeug gegen einen kleinen Baum. Das BRK brachte die Frau ins Krankenhaus. Die Feuerwehr regelte an der Kreuzung nach Abschaltung der Ampelanlage den Verkehr. Beschädigt wurde auch ein Auto, das neben dem Baum abgestellt war.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.