"D'Nabtaler" wählen Vorstand - Fester Bestandteil des Büchelkühner Dorflebens
Burschen vertrauen auf Felix Klick

Lokales
Schwandorf
31.12.2014
59
0
Mit einem neuen Vorstand geht der Burschenverein "D'Naabtaler" Büchelkühn in das Jahr 2015. Felix Klick ist der neue Vorsitzende des 112 Mitglieder zählenden Vereins. Die neue Führungscrew erwartet ein arbeitsintensives Jahr. Bei der Jahreshauptversammlung wurden Mitglieder langjährige Vereinszugehörigkeit geehrt. Mit seinen Aktivitäten habe der Verein das Dorfleben in Büchelkühn bereichert, stellte Stadtrat Alfred Damm fest.

Seit dem Rücktritt des Vorsitzenden Tobias Schürbesmann führte der zweite Vorsitzende Felix Klick den Verein. Die "Summer-Sun-Splash- Party" und die Burschenkirwa waren die Höhepunkte des Jahres 2014, stellte er fest. Schriftführer Marius Baumer blendete noch einmal auf das zu Ende gehende Jahr 2014 zurück. Die zahlreichen Veranstaltungen seien ein Beweis für ein reges Vereinsleben, betonte der Redner. Das Vereinsjahr begann mit dem "Lumpenball" am Rosenmontag. Mit dem "Spiel ohne Grenzen" und der Dorfmeisterschaft im Kegeln bereicherte der Verein das Dorfleben.

Partystimmung herrschte am 14. Juni 2014 am Anger an der Naab. Für die "Summer-Sun-Splash-Party" wurde die Band "Lost Eden" verpflichtet. "Die Besucherresonanz übertraf unsere Erwartungen", führte der Schriftführer aus.

Höhepunkt des Vereinsjahres war die Burschenkirwa. Der Arbeitsaufwand habe sich gelohnt, so der Sprecher. Zehn Kirwapaare hatten wieder verschiedene Tänze um den Kirwabaum einstudiert. Tradition hat auch die Nikolausaktion. Doch auch für den Zusammenhalt und Pflege der Kameradschaft wurde einiges getan. So rundeten die Fahrt zur Hütte nach Altenschneeberg das Jahresprogramm ab.

"Wir sind weiterhin über der Zahl von 100 Mitgliedern", berichtete Baumer. Einem Austritt stand ein Eintritt gegenüber. Einen detaillierten Kassenbericht legte Stefan Lang der Versammlung vor. Für fünfjährige Zugehörigkeit ehrte der Verein Marius Baumer, Andreas Grabinger, Marcel Obertshauer, Peter Plank, Matthias Schediwy, Benedikt Schuierer und Thomas Stöckl. Zehn Jahre gehören dem Verein Manuel Beer, Markus Pirzer und Tobias Grabinger an. Für 20-jährige Mitgliedschaft zeichnete der Verein Mario Spandl und Alexander Luber aus.

Die Neuwahl brachte folgendes Ergebnis: Vorsitzender Felix Klick, zweiter Vorsitzender Peter Plank, Schriftführer Marius Baumer, zweiter Schriftführer Andreas Grabinger, Kassier Marcel Obertshauser, zweiter Kassier Stefan Lang, Kassenrevisoren Philipp Kraus und Klaus Weiherer. Ausschussmitglieder sind Christian Stöckl, Matthias Schediwy, Dominik Horn, Thomas Stöckl und Stephan Nelles.

Stadtrat Alfred Damm bedankte sich beim Burschenverein für die zahlreichen Aktivitäten und bezeichnete ihn als "starke Gemeinschaft". Als Termine gab Vorsitzender Klick die Monatsversammlung am 12. Januar, die "Summer-Sun-Splash-Party" am 20. Juni und die Kirwa am 13. und 14. September bekannt. Der "Lumpenball" findet 16. Februar im Pfarrheim Dachelhofen statt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Dezember 2014 (1863)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.