Eiskalte Experimente im Jugendtreff

Lokales
Schwandorf
08.06.2015
0
0
Eine wissenschaftlich-technische Liveshow macht Station im Jugendtreff: Am Dienstag, 9. Juni, wird von 15 bis 16 .30 Uhr die fesselnde "Techmania Roadshow" aus Tschechien am Schwandorfer Jugendtreff einen Halt einlegen und Live-Experimente, unter anderem mit flüssigem Stickstoff zeigen. Der hat eine Temperatur von knapp 200 Grad unter Null. Außerdem werden mit weißem und eisigem Nebel experimentiert sowie gefrorenes Obst und Gemüse in die Luft gesprengt. Mutige haben anschließend die Möglichkeit, sich in das Geschehen einschalten und flüssigen Stickstoff buchstäblich auf der eigenen Haut auszuprobieren. Die "Techmania Roadshow" ist kostenlos und richtet sich an Kinder und Jugendliche ab acht Jahren.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.