Endspurt auf dem Anger

"Flieg Luftballon, flieg": Rund 1000 bunte Kugeln stiegen beim Senioren- und Kindernachmittag vom Volksfestplatz auf.
Lokales
Schwandorf
29.05.2015
0
0

Das Volksfest auf dem Krondorfer Anger geht ins Finale. Am heutigen Freitag locken nochmal bis 19 Uhr halbe Preise beim großen Familientag an den Fahrgeschäften. Der optische Höhepunkt folgt am Sonntag.

(ggö) Bisher verlief das Fest "sehr ruhig", bestätigte die Polizei und musste nur bei einer Körperverletzung und drei Randalierern eingreifen. "Wir hoffen, dass es so bleibt", wünschte sich ein Polizeisprecher für das abschließende Wochenende.

Furioser Endspurt

Festwirt Gerhard Böckl konnte sich bisher über guten Besuch im Festzelt freuen, auch wenn er die jahrelange Attraktion "den Moser Hias" am Sonntagmorgen schon sehr vermisste.

Das Festzelt, mit Blick auf die Fahrgeschäfte vom "Balkon" und zur Naab hin mit Biergartencharakter, wurde nicht zuletzt auch beim Senioren- und Kindernachmittag am Mittwoch gut besucht. Am heutigen Freitagabend werden im Festzelt die "Brezensalzer" für Stimmung sorgen. Am Samstagabend ist die Band "Musikuss" auf der Bühne, bevor dann die Waidhauser Blasmusik am Sonntagabend mit Blech und Vollgas zum Abschluss lädt. Wie seit vielen Jahren hat Edmund Diebold wieder ein Feuerwerk organisiert, das den Festplatz zum krönenden Abschluss nach Einbruch der Dämmerung gegen 22 Uhr nochmal aufleuchten lässt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.