Fahrerinnen leicht verletzt

Zwei Verletzte sind die Folge eines Unfalls, der sich am Freitag Nachmittag auf der Straße von Schwandorf Richtung Steinberg an der Abzweigung Richtung Imstetten ereignete. Bild: Götz
Lokales
Schwandorf
11.09.2015
1
0
(ggö) Zwei Frauen wurden am Freitag gegen 14 Uhr bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Eine junge Frau wollte mit ihrem Kleinwagen von der Staatsstraße zwischen Schwandorf und Steinberg am See nach links in Richtung Imstetten abbiegen und übersah dabei ein entgegenkommendes Auto. Die Pkw kollidierten und blieben am Straßenrand liegen. Beide Fahrerinnen mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden liegt bei etwa 20.000 Euro. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und musste auslaufende Flüssigkeiten binden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.