Funktionswägen für das Krankenhaus

Funktionswägen für das Krankenhaus (rid) Es war bereits die dritte Spende des Fördervereins an das St. Barbara-Krankenhaus in diesem Jahr. Vorsitzender Andreas Wopperer überreichte Funktions- und Narkosewägen im Wert von 8000 Euro an die Klinik-Leitung. Sehr zur Freude von Elke Fischer, der Leiterin der Anästhesiepflege. Sie kann jetzt alte Wägen ausrangieren und durch neue ersetzen. Bild: rid
Lokales
Schwandorf
19.11.2015
6
0
Es war bereits die dritte Spende des Fördervereins an das St. Barbara-Krankenhaus in diesem Jahr. Vorsitzender Andreas Wopperer überreichte Funktions- und Narkosewägen im Wert von 8000 Euro an die Klinik-Leitung. Sehr zur Freude von Elke Fischer, der Leiterin der Anästhesiepflege. Sie kann jetzt alte Wägen ausrangieren und durch neue ersetzen. Bild: rid
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.