Gelungene Kinderaktion des Gartenbauvereins
Kartoffelkönig gekrönt

Früher harte Arbeit, heute ein Spaß für Kinder: Die Erdäpfel-Ernte. Wer den schwersten fand, wurde "Kartoffelkönig". Bild: kga
Lokales
Schwandorf
23.09.2014
20
0
Auch die zweite Kinderaktion des Gartenbau- und Ortsverschönerungsverein Klardorf wurde von den Kindern sehr gut angenommen. Unter dem Motto "Wer findet die größte Kartoffel" trafen sich auf dem Anwesen von Maria Kraus 20 Kinder, um beim Kartoffelernten mit dabei zu sein. Unterstützt wurden die Kids vom Landwirt Günther Birzer. Beim Suchen nach der größten Kartoffel hatten die Kinder ihren Spaß. Dann machten sich die Teilnehmer mit den Betreuern der Aktion Sandra und Stefan Deml auf den Weg zurück zum GOV- Heim. Dort wurde jeweils die größte Kartoffel der Kinder gewogen. Kartoffelkönig wurde Thomas Scheibinger mit 239 Gramm vor Simon Deml (207) und Jonas Kotzbauer (198). Kartoffelkönigin wurde Johanna Scheibinger. Ihr Erdapfel wog 248 Gramm. Die Plätze belegten Pauline Plank (244) und Theresa Loderbauer (184).

Auch für das leibliche Wohl war mit Bratwürsteln und gegrillten Kartoffeln am Lagerfeuer gesorgt, außerdem Spiele aufgebaut.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)September 2014 (8406)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.