Haltestelle verlegt - Appell an Verkehrsteilnehmer
Bus am Reiner-Eck

Die Bushaltestelle am Marktplatz wurde verlegt und befindet sich jetzt am Reiner-Eck. Bild: rid
Lokales
Schwandorf
04.09.2015
0
0
Die Busfahrer standen immer wieder vor dem gleichen Problem. Weil die Haltestelle vor der Marien-Apotheke am Marktplatz regelmäßig zugeparkt war, mussten sie auf der Fahrbahn stehen bleiben oder schräg einscheren.

Dadurch behinderten sie nicht nur den fließenden Verkehr, sondern erschwerten den Fahrgästen auch das Ein- und Aussteigen. Darauf hat jetzt die Stadt reagiert und die Haltestelle in Richtung Reiner-Eck verlegt. So können die Busse unmittelbar nach der Ampel einbiegen, sofern dort nicht auch Autofahrer widerrechtlich parken.

Oberbürgermeister Andreas Feller appellierte bei einer Ortsbesichtigung an die Einsicht der Verkehrsteilnehmer. "Die gekennzeichnete Fläche ist tabu für die Autofahrer", so sein Hinweis. Die Verkehrsüberwacher würden gerade auf diese Ecke verstärkt einen Blick werfen und Verstöße ahnden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.