Heilige Teresa als Vorbild

Lokales
Schwandorf
24.10.2014
0
0
Die Pfarrei Schwandorf Kreuzberg und die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) laden am Donnerstag, 30. Oktober, um 19.30 Uhr nach der Abendmesse zum Vortrag "Die Heilige Teresa von Avila und die Emanzipation der Frau" im Pfarrheim (ehemalige Gaststätte) ein. Teresa von Ávila, geboren 1515 in Kastilien, war Karmelitin sowie Mystikerin. In der katholischen Kirche wird sie als Heilige und Kirchenlehrerin verehrt. Der Abend wird von P.ater Dr. Ulrich Dobhan OCD, Provinzial der Unbeschuhten Karmeliten in Deutschland, gestaltet. Der Eintritt ist frei.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.