Helmut Mayer ist nun Ehrenvorsitzender
65-jähriges Engagement beim Sängerbund gewürdigt

Vorsitzende Monika Schenk (links), Oberbürgermeister Andreas Feller (Zweiter von rechts) und Vorstandsmitglied Josef Koch (Mitte) ehrten die langjährigen Mitglieder Elisabeth Drexler, Rudolf Daubitzer, Helmut Mayer und Joachim Baranek (von links, mit Urkunde). Bild: rid
Lokales
Schwandorf
10.12.2015
4
0
Helmut Mayer ist seit 65 Jahren Mitglied des Sängerbundes 1861 Schwandorf. Vorsitzende Monika Schenk würdigte bei der Hauptversammlung die Verdienste des Ehrenvorsitzenden, der 56 Jahre Vorstand oder Ausschuss angehörte.

Am 1. Januar 1950 schloss sich Helmut Mayer dem Sängerbund an. Er war in der Folgezeit Schriftführer, Kassier und ab 1967 Vorsitzender. 1973 gab er den Posten an Sepp Karl ab. Am 20. Juni 1987 ernannte der Verein den heute 93-Jährigen zum Ehrenvorsitzenden.

Seit 40 Jahren ist Joachim Baranek Mitglied und seit 39 Jahren Kassier des Vereins. Sein Vorgänger als Schatzmeister ist Rudolf Daubitzer, der für 50-jährige Zugehörigkeit geehrt wurde. Nadel und Urkunde für 25-jährige Treue erhielt Elisabeth Drexler. Bei den Neuwahlen wurde Monika Schenk als Vorsitzende des 160 Mitglieder starken Vereins bestätigt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.