Initiative Schwandorfer Einzelhändler spendet Erlös an Freiwilligenagentur
Mit Kunst und Kulinaria helfen

Marielle Lütje, Sylvia Beer, Charlotte Pelka, Landrat Thomas Ebeling, Josef Beer, Peter Harrieder und Michael Heumann (von links) freuten sich über die Spende, die der Freiwilligenagentur zugute kommt. Bild: rid
Lokales
Schwandorf
05.06.2015
56
0
"Kunst und Kulinaria - Gemeinsam helfen": Unter diesem Motto organisierte ein Team aus Schwandorfer Einzelhändlern im März zum achten Mal eine Benefizveranstaltung im Sperlstadl. 135 Gäste bedeuteten Teilnehmerrekord. Den Erlös von 3220 Euro bekommt diesmal die Freiwilligenagentur zur Finanzierung von Jugendengagement-Projekten.

Hinter der Initiative stehen die Gewerbetreibenden Tanja Duscher ("Lebensgrün"), Peter und Brigitte Harrieder und Marielle Lütje ("Optik Kaps und Lütje"), Michael Heumann und Else Schmidhuber ("Hufschmiede") sowie Sylvia und Josef Beer ("Hair and Beauty") . Gefeiert wurde zum zweiten Mal im Stadl, der mit Stehtischen bestückt war und sich als neuer Veranstaltungsort etabliert hat.

Neuauflage geplant

Die Gäste bekamen an diesem Abend Gemüse im Tempura-Mantel, Kartoffel-Ingwer-Suppe mit Basilikum-Pesto, Schweinerücken mit Dotsch und Trüffelsauce und zum Abschluss Buttermilch-Mousse mit einem exotischen Früchtekompott serviert.

Die "Kunst" im Titel der Veranstaltung war gleich zweimal besetzt. Zum einen mit der Rockband "ton(e)gift" um die Sängerin Manuela Förster, die mit gedämpfter Lautstärke Rockklassiker der 1970er Jahre spielte. Zum anderen mit Tobias Ostermeier und seinem Bühnenpartner, dem Pianisten Andreas Hainzinger, die in ihrem musikalischen Kabarett-Programm die deutsche Schlagerszene parodierten.

Josef Beer kündigte die neunte Auflage für den 19. März 2016 an und lud Landrat Thomas Ebeling persönlich dazu ein. Für die Spende bedankte sich Charlotte Pelka von der "Lernenden Region", die mit dem Geld eine hauptamtliche Kraft zur Koordinierung von sozialen Jugendprojekten fördern will.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.