Johanna Munding und Rebecca Rester Fünfte beim Beachvolleyball-Bayernpokal
Halbfinale nur knapp verpasst

Platz fünf stand am Ende des Beachvolleyball-Bayernpokals für die beiden VC-Spielerinnen Johanna Munding und Rebecca Rester zu Buche. Bild: hfz
Lokales
Schwandorf
20.06.2015
29
0
Die jeweils 16 besten männlichen und weiblichen Beachvolleyball-Teams des Jahrgangs 2000 und jünger aus ganz Bayern waren im Zuge des Bayernpokals zu Gast auf den sechs Beachfeldern des Schnaittenbacher Sportzentrums. Mit dabei waren gleich mehrere Aktive des VC Schwandorf. Die Hochburg des Beachvolleyballsports in dieser Altersklasse liegt aber in Oberbayern. Perfektes Beach-Wetter, herrliches Ambiente mit dem Schnaittenbacher Naturbad und hochklassiges sportliches Niveau summierten sich zu rundum gelungenen Tagen bei diesem größten Jugend-Turnier Bayerns im Beachvolleyball, das am Ende auch noch spannende Finalspiele bot. Das Schwandorfer Duo Johanna Munding/Rebecca Rester schlug sich dabei beachtlich: Als Team 1 der Oberpfalzauswahl belegten die VC-Mädchen am Ende den fünften Platz und schrammten nur hauchdünn am Einzug ins Halbfinale vorbei. Bei den Finalspielen dominierte dann der Bezirk Oberbayern. Bei den Mädchen siegten schließlich Sabrina Himmel/Carina Malescha aus Lohhof gegen Kira Deisel/Tabea Schwarz aus Oberhaching. Die dritte Schwandorfer Spielerin, Franziska Sieß, belegte mit ihrer Partnerin Lena Meier aus Hahnbach Rang elf.

Bei den Jungen überzeugte ebenfalls das Oberpfälzer Einser-Team mit Maximilian Kersting aus Amberg und dem Regenstaufer Leander Müller mit einem vierten Platz. Hier kam der Schwandorfer VC-Spieler Marco Buttler mit seinem Partner Marco Nanka vom VC/TuS Hirschau auf Rang neun. Auch bei den Jungs siegte mit Kirchner/Pretzschner ein oberbayerisches Team, das sich mit den Niederbayern Benedikt Sagstetter und Vinzent Graven ein hochklassiges und spannendes Finale über drei Sätze lieferte, wobei Satz zwei mit 35:33 endete bei Abwehr von insgesamt sieben Matchbällen.

Schon am Wochenende starten die Oberpfalzmeisterschaften im Beachvolleyball in den einzelnen Altersklassen. Den Anfang macht heute die U 17 (Jahrgang 99 und jünger) in Weiden, am Sonntag folgt dann die U 13 (Jahrgang 2003 und jünger) in Parsberg. In beiden Altersklassen sind wieder Teams des VC Schwandorf dabei, die bei der Titelvergabe ein Wörtchen mitreden wollen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.