"Jubiläumsbaby" auf der Geburtenstation begrüßt
Felix im Rampenlicht

Baby Felix Liebl schlummerte friedlich in den Armen seiner Mutter Daniela und bekam von seinem Ruhm als 100. Schwandorfer Baby des Jahres 2015 nichts mit. Als Geschenk für diese Jubiläumsgeburt überreichte Chefärztin Dr. Susanne Merl (rechts) eine Digitalkamera. Bild: hfz/Claudia Seitz
Lokales
Schwandorf
24.03.2015
5
0
Das 100. Baby des Jahres 2015 erblickte am Mittwoch im Krankenhaus St. Barbara das Licht der Welt. Die Gratulanten standen auf der Geburtenstation Schlange. Felix Liebl aus Schwandorf - 3820 Gramm leicht und 54 Zentimeter groß - ließ der Trubel um seine kleine Person dabei völlig kalt. Seine Mutter Daniela nahm die Glückwünsche von Dr. Susanne Merl, Chefärztin der neuen Hauptfachabteilung Gynäkologie und Geburtshilfe, von Oberärztin Dr. Ursula Stern, der Schwandorfer Hebamme Maria Kühn, von Kinderkrankenschwester Birgit sowie der beiden Assistenzärztinnen Alina Babes und Daniela Kawall entgegen. Von Baby-Fotografin Claudia Seitz gab es als Geschenk für das erste Jubiläumsbaby des Jahres eine Digitalkamera.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.