Klardorfer feiern ihre Fischerkirwa

Lokales
Schwandorf
31.07.2015
0
0
Auch in diesem Jahr ist der gesellschaftliche Höhepunkt für die Klardorfer "Jurafischer" ihre zweitägige Kirwa, die am Samstag und Sonntag auf dem Festplatz über die Bühne geht. Die Feier beginnt am Samstagnachmittag um 15 Uhr mit Kaffee und Kuchen.

Musikalische Unterhaltung wird ab 17 Uhr mit den "Allerscheynst'n" geboten. Schmankerl stehen auf der Speisekarte, und natürlich gibt es Steckerlfisch, gebackenen Zander, Karpfen, Forellen und andere Spezialitäten. Am Sonntag nach dem Gottesdienst beginnt ein musikalischer Frühschoppen mit dem "Stoapfälzer Nachschlag". Nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen. Zum musikalischen Ausklang am Sonntag Abend spielen die "Hoderlumpen". Der Eintritt ist natürlich frei.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.