Kolpingsfamilie spielt Theater

Lokales
Schwandorf
24.10.2015
3
0
Die Theatergruppe der Kolpingsfamilie Schwandorf (Bild) spielt im Oktober und November die Dorfkomödie "Die Giftspritz'n vom Bründlhof". Das Stück spielt auf einem Bauernhof. Die dortige Hauserin versucht mit allen möglichen Tricks das Regiment zu übernehmen. Den Bauern aber interessiert der tägliche Streit mit den übrigen Mitbewohnern und Bediensteten überhaupt nicht, er will nur seine Ruhe haben. Also muss der Rest des Hofes gegen das Ansinnen der Hauserin allein vorgehen und die "Giftspritz'n" in die Schranken weisen. Die Aufführungstermine im Pfarrheim st. Andreas Frinberg: Freitag, 30.Oktober 2015 (20 Uhr), Samstag, 31.Oktober (19 Uhr), Samstag, 7. November (19 Uhr) und Sonntag, 8. November (16 Uhr). Eintrittskarten zum Preis von 7 Euro gibt es im Vorverkauf im Café Brunner (Marktplatz). Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.