Kulturausschuss berät über Weihnachtsmarkt

Lokales
Schwandorf
14.02.2015
0
0
Nein, es wird nicht schon wieder Weihnachten. Dennoch muss sich der Kulturausschuss des Stadtrates mit dem Thema befassen: Ein Interessenbekundungs-Verfahren soll Angebote von Betreibern für den Weihnachtsmarkt im kommenden Advent am Marktplatz bringen. In den vergangenen Jahren hatte die "Regensburger Stadtmaus" den Weihnachtsmarkt im Auftrag der Stadt veranstaltet. Die Sitzung des Kulturausschusses beginnt am Mittwoch, 25. Februar, um 16 Uhr im Saal des Rathauses. Vertreter der Stadtbibliothek und des Stadtmuseums geben ihren Rückblick auf das vergangene Jahr, ebenso die Volkshochschule. Für das Oberpfälzer Künstlerhaus soll der Eintritt angepasst werden, auch hier hört das Gremium einen Rückblick. Jugendtreff, Tourismusbüro, das Felsenkeller-Team und das Amt für Kultur und Tourismus schließen den Reigen der Rechenschaftsberichte.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.