Minigolf als Abwechslung

Minigolf als Abwechslung (rid) Konzentriert und ehrgeizig spielten die Jugendlichen die Bahnen runter. Die Frauen-Union hatte die unbegleiteten Asylbewerber aus der Unterkunft der "Dr. Loew Soziale Dienstleistungen" zum Minigolfen eingeladen. Auf der Irlachinger Anlage wurde gemeinsam gespielt. Anschließend spendierte FU-Vorsitzende Sonja Dietl den Jugendlichen eine Brotzeit. Bild: rid
Lokales
Schwandorf
03.09.2015
7
0
Konzentriert und ehrgeizig spielten die Jugendlichen die Bahnen runter. Die Frauen-Union hatte die unbegleiteten Asylbewerber aus der Unterkunft der "Dr. Loew Soziale Dienstleistungen" zum Minigolfen eingeladen. Auf der Irlachinger Anlage wurde gemeinsam gespielt. Anschließend spendierte FU-Vorsitzende Sonja Dietl den Jugendlichen eine Brotzeit. Bild: rid
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.