Mit bunten Eiern Senioren und Benachteiligten Freude bereiten

Mit bunten Eiern Senioren und Benachteiligten Freude bereiten (rid) Seit 40 Jahren beschenkt die Jugendgruppe des Geflügelzuchtvereins behinderte und alte Menschen mit Ostereiern. Anfangs stammten diese noch aus eigener Produktion. Das hat sich längst geändert. Heute kauft der Verein die Eier vom Händler und lässt sie maschinell färben. Geblieben ist jedoch die nette Geste, mit der die Jungzüchter die Mitarbeiter der Naabwerkstätten und die Bewohner der Altenheime erfreuen. Am Gründonnerstag machten sic
Lokales
Schwandorf
07.04.2015
0
0
Seit 40 Jahren beschenkt die Jugendgruppe des Geflügelzuchtvereins behinderte und alte Menschen mit Ostereiern. Anfangs stammten diese noch aus eigener Produktion. Das hat sich längst geändert. Heute kauft der Verein die Eier vom Händler und lässt sie maschinell färben. Geblieben ist jedoch die nette Geste, mit der die Jungzüchter die Mitarbeiter der Naabwerkstätten und die Bewohner der Altenheime erfreuen. Am Gründonnerstag machten sich die Kinder mit ihren Betreuern wieder auf den Weg und verteilten insgesamt 1800 bunte Eier. Die Senioren des Elisabethenheims (Bild) freuten sich über die Gabe zum Osterfest und bedankten sich herzlich. Bild: rid
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.