Mit dem Herzen entscheiden

Pater Thomas, Vorsitzender Hans Vornlocher und Kerstin Krammer- Prebeck (von links) gestalteten gemeinsam mit den Jagdhornbläsern die Waldweihnacht an der Kapelle in Holzhaus. Bild: rid
Lokales
Schwandorf
14.12.2014
7
0
"Schwedenfeuer" erhellte die Kapelle in Holzhaus, um die sich die Waidmänner am Freitagabend zu der traditionellen Waldweihnacht des Jägervereins St. Hubertus versammelt hatten. Die Baumstamm-Fackeln verbreiteten eine adventliche Stimmung und veranlassten den Fronberger Pfarrer Thomas Nanjilathu zu der Bemerkung: "Das Licht gibt dem Menschen Orientierung." Vereinsvorsitzender Hans Vornlocher ermunterte die Zuhörer, in dieser besinnlichen Zeit die Probleme zu relativieren und "mehr mit dem Herzen und dem Bauchgefühl" zu entscheiden. Die Jagdhornbläser des Jägervereins St. Hubertus gestalteten den musikalischen Teil der Waldweihnacht mit jagdlichen Signalen und adventlichen Melodien.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Dezember 2014 (1863)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.