Mit VHS in die Sterne blicken

Vorsitzender Franz-Xaver Huber, die Geschäftsführerin Barbara Genzken-Schindler, zweite Bürgermeisterin Ulrike Roidl und Geschäftsführer Erhard Sailer (von links) präsentierten das neue Herbst- und Winterprogramm der Volkshochschule. Bild: rid
Lokales
Schwandorf
11.09.2015
4
0

Ob "Recht für Laien", Fremdsprachen oder Fortbildung für den Beruf: Das Angebot der Volkshochschule ist breitgefächert. Auch Unterhaltung und Information kommen nicht zu kurz, der Blick ins Universum inklusive.

Auf 168 Seiten präsentiert die Volkshochschule ihr neues Programm für das Herbst- und Wintersemester. Die 309 Veranstaltungen verteilen sich auf die Fachbereiche "Gesellschaft, Beruf, Sprachen, Gesundheit und Kultur". Alle Schwandorfer, Wackersdorfer und Steinberger Haushalte bekommen die Broschüre in den nächsten Tagen wieder kostenlos geliefert . Die Auflage beträgt 18 500 Stück.

Thema Flüchtlinge

Vorsitzender Franz-Xaver Huber und zweite Bürgermeisterin Ulrike Roidl waren beim Durchblättern überrascht von der Themenvielfalt. Eine Podiumsdiskussion befasst sich mit der Flüchtlingsproblematik, um die Schönheit des Westens der USA geht es bei einem Bildervortrag. Unter der Überschrift "Recht für Laien" bietet die VHS Informationsabende über Zivilcourage, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung, Testament, Erbrecht, Hilfen bei einem Pflegefall und Internet-Betrug an.

Im Angebot ist eine Führung durch das Krematorium Hohenburg, die Volkssternwarte Dieterskirchen bietet einen Blick ins Universum. Das Stadtarchiv, die Felsenkeller, das Charlottenhofer Weihergebiet und die neue Kinderkrippe "Stadtzwerge" können ebenfalls erkundet werden. "Wie erziehe ich meinen Hund", Gartengestaltung, " Bridge für Anfänger" sowie "Stil und Etikette" sind weitere Themen. Die Kurse "Mit Erfolg zurück in den Beruf" und "Bewerbungstipps für Wiedereinsteiger" wenden sich an Eltern, die nach einer Familienpause neu durchstarten möchten. Mit "Gute Gespräche führen in Alltag und Beruf", "Kritisieren: Kein Problem!" und "Körpersprache gezielt nutzen" bietet die Bildungseinrichtung drei Seminare zur Stärkung der sozialen Kompetenz an.

50 Sprachkurse

Einführungs- und Aufbaukurse in Windows, Word, Excel, Outlook, Powerpoint und zur Internetnutzung bringen die Teilnehmer auf den aktuellen Stand. Mit Anfänger-, Auffrischungs-, Vertiefungs- und Fortgeschrittenen-Kursen in Fremdsprachen geht es im Programm weiter. Insgesamt 50 Kurse in Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Tschechisch, Russisch, Kroatisch, Latein oder Deutsch als Fremdsprache und "Deutsch für Deutsche" sind im Angebot.

Der mit 133 Veranstaltungen größte Fachbereich "Gesundheit" bietet vielfältige Tipps für eine gesunde Lebensweise. In den Vorträgen und Kursen geht es um Themen wie Psychosen, Erste Hilfe, Sucht, Gedächtnistraining, Fasten oder Ernährungstrends. Ein Workshop beschäftigt sich mit den körperlichen und seelischen Vorgängen bei der Entwicklung vom Mädchen zur Frau. Für Eltern mit Babys im ersten Lebensjahr dürfte das bewährte Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKIP) interessant sein.

Für Brautpaare

Die psychische Gesundheit zu erhalten und zu stabilisieren, lernen die Teilnehmer in den Kursen "Craniosacral-Selbstbehandlung", "Time Out - für achtsame Momente im Alltag", "Klangmeditation" oder "Meditation und Entspannung". Für Kinder werden wieder Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstraining sowie ein Kletterworkshop angeboten. Wer sich mit Tanzen fit halten möchte, hat die Wahl zwischen "Tanz Dich fit", "Line Dance", "Disco-Fox" und Standardtänzen. Ein spezielles Angebot gibt es hier für Brautpaare und Hochzeitsgäste, die in möglichst kurzer Zeit ihre Tanzkenntnisse wieder auffrischen wollen. Bewegung versprechen auch die Nordic-Walking-, und Lauf-Grundlagen - sowie die Turn- und Schwimmkurse. Für die Sportfans sind ferner Inline-Skating, Klettern und Tischtennis im Angebot. Literarisch präsentiert sich die Volkshochschule mit sieben Veranstaltungen. Abgerundet wird das neue Programm mit einem speziellen Programmteil unter dem Motto "50 aufwärts".
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.