Musik auf dem Kreuzberg

Michael Zinnbauer (vorne) und seine Kreuzberg-Musikanten eröffnen am 27. November das spirituelle Wochenende auf dem Kreuzberg. Bild: rid
Lokales
Schwandorf
05.11.2015
24
0

Die Kreuzberg-Musikanten unter der Leitung von Michael Zinnbauer werden am 27. November das spirituelle Wochenende auf dem Kreuzberg eröffnen und die Kirchenbesucher auf die Adventszeit einstimmen. Ludwig Krammer verkündet in seinen Texten die "Botschaft des Lichts".

Vor dem Auftritt der Kreuzberg-Musikanten eröffnet um 17.30 Uhr die Ausstellung "Circle of Life". Die Turmbläser der Pfarrei entbieten einen musikalischen Gruß. Stadtpfarrer und Prior P. Francis Lawrence, Oberbürgermeister Andreas Feller und der Sprecher des Organisationsteams, Anton Kraus, heißen die Besucher an der Klosterpforte willkommen. Nach den Kreuzberg-Musikanten lässt die Kreuzberg-Band unter dem Motto "König des Himmels und der Erde" Lobpreislieder erklingen.

Verschiedene Epochen

Das Programm am Samstag, 28. November: 14 Uhr "Ave Maria - Vertonungen aus verschiedenen Musikepochen mit geistlichen Texten" mit Dagmar Spannbauer (Sopran), Maria Pritzel (Mezzosopran) und Stefanie Jehl (Texte). 15 Uhr "Adventliche Orgel - und Flötenklänge" mit Severin Huf (Orgel) und Theresia Waldschmitt (Querflöte). 16 Uhr "Christsein ist cool - Was können wir tun, um den christlichen Glauben in die Zukunft zu tragen?" mit Karl Wallner, dem Rektor der Hochschule vom Heiligen Kreuz.

Erlös für Kirchenorgel

17 Uhr Öffnung des Weihnachtsmarktes im Klostergarten mit buntem Programm und reichhaltigem Angebot. 18.30 Uhr Gottesdienst mit Pater Dr. Karl Wallner und dem Münsterchor unter der Leitung von Stefanie Jehl. 20 Uhr "Gospels und Spirituals" mit der Gesangsformation "Singsang". 21 Uhr Anbetung "Kommt und seht" mit Stefanie und Günter Jehl.

Sonntag, 29. November: 9.30 Uhr Gottesdienst mit dem Münsterchor. 11 Uhr Familiengottesdienst mit Ministrantenaufnahme. 14 Uhr "Adventliche Texte der Sonntagsdichter mit musikalischer Umrahmung" mit Ingeborg Baier und Stefanie Jehl. 15 Uhr "Orgelmusik im Advent" mit Werken von Bach bis Rheinberger mit Ludwig Schmitt (Regensburg). 16 Uhr Kirchenführung mit Franz Kreuziger. Der Erlös aus dem Verkauf von Speisen und Getränken sowie die eingehenden Spenden fließen in den Topf zur Sanierung der Kirchenorgel.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.