Nachwuchs eifrig dabei

46 Schützen beteiligten sich am Nussschießen des Vereins "Jurabund". Die Sieger wurden ausgezeichnet. Bild: kga
Lokales
Schwandorf
09.12.2014
2
0
Bei der Preisverleihung zum Nussschießen freute sich Schützenmeister Hans-Jürgen Weigl vom Bubacher "Jurabund" über 46 Schützen, die ihr Glück versuchten. 15 Schüler und Jugendliche waren unter den Teilnehmern, was Weigl als Beleg für die gute Nachwuchsarbeit wertete.

Die Preise vergab er zusammen mit Schießleiterin Christa Weigl. Den ersten Platz sicherte sich Nicolas Graf. Zweiter wurde Veronika Fischer vor Hanna Graf. Die weiteren Plätze belegten Manuel Schuster, Anika Weigl, Michael Retzer, Timo Rothauscher, Julian Siegl, Michael Redzig und Richard Damm. Weigl dankte der Schießleitung sowie den Helfern am Schießstand.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.