Nächstes Landkreissportfest innerhalb der 1000-Jahrfeier - BLSV zeichnet Altlandrat Volker ...
Auf Neunburg vorm Wald folgt Schwarzenfeld

BLSV und Landkreissportverband sprachen zum Jahresabschluss Ehrungen aus. Das Bild zeigt von links: Landrat Thomas Ebeling, Roger Anders, Michael Günther, Werner Dietrich, Herta Zeiler, Marco Woedl, Volker Liedtke, Horst Heinlein, Martin Birner und Werner Heß. Bild: rid
Lokales
Schwandorf
19.12.2014
36
0
Der Bayerische Landessportverband bedankt sich am Jahresende bei jener Kommune, die zuletzt das Landkreissportfest ausgerichtet hat. Bei der gemeinsamen Abschlussfeier von BLSV und Landkreissportverband in den Räumen der Sparkasse bat Kreisvorsitzender Roger Anders stellvertretend den Neunburger Bürgermeister Martin Birner nach vorne, um ihm "für die Förderung des Sports im Landkreis" die BLSV-Verdienstplakette in Bronze zu verleihen.

Die gleiche Auszeichnung erhielt der Geschäftsführer der Asklepios-Klinik Lindenlohe, Marco Woedl. Der BLSV würdigte mit dieser Ehrung die jahrelange gute Zusammenarbeit mit dem orthopädischen Krankenhaus. Die Verdienstplakette in Bronze gab es ferner für Werner Dietrich, den Leiter des Tourismus-Büros in Neunburg vorm Wald, der beim letzten Landkreissportfest die organisatorischen Fäden zog. Mit einem Geschenk verabschiedete Roger Anders Altlandrat Volker Liedtke und dankte ihm für die Förderung des Sports im Landkreis. Dies tat auch der Präsident des Landkreissportverbandes, Horst Heinlein. 18 Sportlerehrungen habe Volker Liedtke begleitet, 720 Funktionäre geehrt und 18 Hallenfußballturniere "beschirmt". Den Ehrenpreis des Landkreissportverbandes verlieh Horst Heinlein der Vizepräsidentin des Oberpfälzer Schützenbundes, Herta Zeiler, die sich seit über 30 Jahren im Schützenwesen engagiert.

Stellvertretender BLSV-Kreisvorsitzender Michael Günther brach eine Lanze für die ehrenamtlichen Sportfunktionäre. Er moderierte den Abend, den die Gruppe "Voices in Joy" mit ihrer Musik aufwertete.

Das Landkreissportfest 2015 findet in Schwarzenfeld während der dortigen 1000-Jahrfeier statt - diesmal in modifizierter und verkürzter Form.
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9729)Dezember 2014 (1863)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.