Naila Khan vom Haus des Guten Hirten kann besonders gut verkaufen
Die Beste ihres Faches

Die besten Fachpraktiker Verkauf wurden ausgezeichnet. Naila Khan (vorne) vom Haus des Guten Hirten schloss mit 1,1 ab. Bild: hfz
Lokales
Schwandorf
10.08.2015
6
0
Eine besondere Freude war es für Naila Khan, ihre Lehrer und Ausbilder, dass sie im ersten Absolventen-Jahrgang der neuen Ausbildungsform des Fachpraktikers im Verkauf als beste Auszubildende mit dem Gesamtergebnis von 1,1 abschnitt. Die junge Frau besuchte das Haus des Guten Hirten in Ettmannsdorf.,

Der Fachpraktiker im Verkauf ist wie andere Werker- oder Fachpraktiker-Ausbildungen eine etwas theoriereduzierte Abwandlung zur Vollausbildung im Verkauf. Die Ausbildung in der Praxis ist jedoch nahezu identisch. Neben Naila Khan wurden noch Fritz Sieber und Laureline Evers als beste Absolventen geehrt, da sie das tolle Abschlussergebnis von 1,3 erreichten.

Der große Erfolg der neuen Ausbildungsform im Bereich Verkauf, die jungen Menschen mit schulischen Defiziten den Einstieg in die Arbeitswelt und einen Beruf erleichtert, gibt dem Format Recht. Er freut natürlich die Absolventen und Verantwortlichen, wie zum Beispiel Vertreter der IHK, Lehrer und Ausbilder in der Praxis, heißt es in einer Pressemitteilung.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.