Oberbürgermeister und Stammtischbrüder gratulieren Siegfried Eichinger
Ein "Zipfelhausener" feiert "80."

Siegfried Eichinger feierte mit Zipfelmütze den 80. Geburtstag. Es gratulierten Ehefrau Maria, Oberbürgermeister Andreas Feller (links) und Stammtischfreunde (stehend). Bild: rid
Lokales
Schwandorf
19.08.2015
0
0
Seinen 80. Geburtstag feierte Siegfried Eichinger zusammen mit seiner Frau Maria, Sohn Thomas und zwei Enkelkindern. Zu den Gratulanten zählten auch Oberbürgermeister Andreas Feller und Mitglieder der Tischgesellschaft "Zipfelhausen". Der Jubilar war 33 Jahre bei den Vereinigten Aluminiumwerken beschäftigt. Die Zeit vor dem Eintritt in die VAW (1959) nennt Siegfried Eichinger "seine Wanderjahre". Er arbeitete im Handel und in der Landwirtschaft.

1962 wurde geheiratet und in Dachelhofen ein Haus gebaut. Die Zipfelmütze durfte bei der Feier nicht fehlen. Siegfried Eichinger gehört zu den 15 noch übrigen gebliebenen Stammtischbrüdern, die sich einmal im Monat im Schmidt-Bräu treffen. 2014 feierten die "Zipfelhausener" das 100-jährige Bestehen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.