Oberpfalzbahn zieht Notbremse

Lokales
Schwandorf
27.02.2015
1
0
(räd) Bahnfahrgäste auf der Naabtalstrecke zwischen Marktredwitz, Weiden, Schwandorf und Regensburg müssen weiter auf neue Züge warten. Auf absehbare Zeit werden dort wohl nicht die angekündigten Fahrzeuge vom Typ "Link" des polnischen Herstellers "Pesa" zum Einsatz kommen. Die Länderbahn, die die Strecke unter der Marke "Oberpfalzbahn" seit Dezember 2014 bedient, teilte am Donnerstag mit, sie wolle Neufahrzeuge vom Typ "Alstom Lint 41" zum Einsatz bringen. Sie sollen zwischen März und Juni 2016 ausgeliefert werden. Die ursprünglich geplanten Fahrzeuge erwähnt die Länderbahn mit keinem Wort mehr. Zuletzt hatte es Schwierigkeiten bei der Zulassung des "Link" gegeben. (Seite 17)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.