ÖDP sammelt Unterschriften gegen TTIP

ÖDP sammelt Unterschriften gegen TTIP (rid) "Wir brauchen keine grünen Träume, sondern ökologische Visionen", sagt Jochen Surel von der ÖDP. Am Samstag sammelte er am Marktplatz Unterschriften gegen das geplante Freihandelskommen TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership), über das derzeit die EU und die USA verhandeln. Am Ende kamen immerhin 450 Unterschriften zusammen. Jochen Surel (links) äußerte in seinen Gesprächen mit den Passanten die Befürchtung, die Umwelt-, Verbraucher- und Sozialst
Lokales
Schwandorf
18.11.2014
1
0
"Wir brauchen keine grünen Träume, sondern ökologische Visionen", sagt Jochen Surel von der ÖDP. Am Samstag sammelte er am Marktplatz Unterschriften gegen das geplante Freihandelskommen TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership), über das derzeit die EU und die USA verhandeln. Am Ende kamen immerhin 450 Unterschriften zusammen. Jochen Surel (links) äußerte in seinen Gesprächen mit den Passanten die Befürchtung, die Umwelt-, Verbraucher- und Sozialstandards könnten aufweichen, "wenn die Lobbyisten das Sagen haben". Bild: rid
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.