Paragon übernimmt MeillerGHP

Lokales
Schwandorf
24.02.2015
7
0
(nt/az) Nur wenige Tage nach erfolgreichem Abschluss des Insolvenzverfahrens ist MeillerGHP, mit rund 500 Beschäftigten in Schwandorf einer der großen Arbeitgeber vor Ort, unter das Dach der Paragon-Gruppe geschlüpft. Das teilte das Unternehmen mit. Die Übernahme sei am Freitag besiegelt worden. MeillerGHP (insgesamt rund 1300 Mitarbeitern in sieben Ländern) gehöre damit ab sofort zu dem weltweit agierenden Marktführer für innovative Dokumenten-, Marketing-, Zugriffs-Lösungen. Neuer Geschäftsführer von MeillerGHP ist Holger Abeln. Er wird zukünftig von Patrick J. Crean sowie Laurent Salmon (beide Paragon) unterstützt. Michael Steinwidder sowie Detlev Specovius seien mit sofortiger Wirkung aus der Geschäftsführung ausgeschieden.

"Die Übernahme des europäischen Marktführers im Dialogmarketing ist ein signifikanter Meilenstein für die Paragon Group, mit der wir künftig in weiteren Ländern in Europa aktiv und erfolgreich sein werden", teilte John Rogers von Paragon mit. Mit MeillerGHP und Paragon bündelten zwei marktführende Unternehmen ihre Kräfte, um den Markt für Kommunikation, Dialogmarketing und Dokumentenmanagement neu aufzuladen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.