Pkw-Lenkerin übersieht Zweirad-Fahrer: Mit dem Hubschrauber in die Klinik

Pkw-Lenkerin übersieht Zweirad-Fahrer: Mit dem Hubschrauber in die Klinik Ein 17-Jähriger Leichtkraftfahrer wurde gestern kurz vor 15.20 Uhr bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Eine 55-jährige Autofahrerin wollte von der Glätzlstraße nach links in die Hoher Bogen Straße einbiegen und übersah offenkundig das von links kommende Zweirad. Der junge Mann wich noch aus, prallte jedoch gegen das Auto und stürzte über die M
Lokales
Schwandorf
26.06.2015
0
0
Ein 17-Jähriger Leichtkraftfahrer wurde gestern kurz vor 15.20 Uhr bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Eine 55-jährige Autofahrerin wollte von der Glätzlstraße nach links in die Hoher Bogen Straße einbiegen und übersah offenkundig das von links kommende Zweirad. Der junge Mann wich noch aus, prallte jedoch gegen das Auto und stürzte über die Motorhaube. Sein Krad blieb an einem Verkehrsspiegel hängen. Bild: Götz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.