Polizei gibt Tipps zur Vorbeugung

Lokales
Schwandorf
26.11.2014
0
0
Die Polizei bietet an einem Informationsstand im "Globus"-Supermarkt Tipps zur Vorbeugung von Einbrüchen. Niemand kann ausschließen, Opfer von Einbruchdiebstählen zu werden. Dies werde gerade in der jetzigen, dunklen Jahreszeit, vielen Betroffenen erst zu spät bewusst, heißt es in einer Pressemitteilung.

Vielerorts werde aber auch den Kriminellen das Handwerk leider doch sehr einfach gemacht. Dabei gibt es sehr effektive Möglichkeiten, einem Einbruch in Haus oder Wohnung vorzubeugen. Tipps und technische Ratschläge hierzu gibt die Polizei Schwandorf bei einem Infostand im "Globus" in Schwandorf am Freitag, 28. November in der Zeit von 10.30 bis 15 Uhr.

Hier wird neben den erfahren Beamten der Polizeiinspektion Schwandorf auch ein Fachberater für technische Prävention der Kriminalpolizei Amberg mit anwesend sein. Die Bevölkerung ist eingeladen, diese "Gelegenheit vor Ort" zahlreich wahrzunehmen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.