"Psoriasis-Gespräch" am Mittwoch in der Schwefelquelle
Tabu-Thema im Blick

Lokales
Schwandorf
20.10.2015
0
0
Schuppenflechte ist ein Tabu-Thema. Damit möchte die Schwandorfer Dermatologin Dr. Christine Pausch bei einem "Psoriasis-Gespräch" aufräumen. Die Veranstaltung beginnt am Mittwoch, 21. Oktober, um 19 Uhr im Waldhotel Schwefelquelle. Dermatologin Dr. Christine Pausch wird einen Einführungsvortrag zur Schuppenflechte geben.

Im Anschluss folgt eine moderierten Gesprächsrunde, bei der ihre Ansichten und Erfahrungen ausgetauscht und mit dem Experten vor Ort zu diskutiert werden kann. Auch Therapiemöglichkeiten werden aufgezeigt. Veranstalter sind neben der Ärztin die Hubertus- Apotheke und das Unternehmen AbbVie Deutschland. Patienten mit Schuppenflechte (Psoriasis) erhalten wertvolle Informationen zu dieser nicht ansteckenden, entzündlichen Krankheit. Die Schuppenflechte zeigt sich zumeist auf der Haut, etwa im Gesicht oder an den Armen. Sie kann auch Kopfhaut, Nägel oder sogar Gelenke in Form einer Arthritis betreffen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.