Rafik Schami stellt bei Lesung neues Buch vor
Der Anfang aller Geschichten

Lokales
Schwandorf
11.11.2015
3
0
(ch/nt) Rafik Schami ist ein großartiger Erzähler - nicht nur in seinen Büchern, sondern auch bei seinen Auftritten. Der in Damaskus (Syrien) geborene Autor stellt am 2. Dezember in der Buchhandlung "Rupprecht" in der Friedrich-Ebert-Straße sein neues Buch "Sophia oder der Anfang aller Geschichten" vor.

Kaum jemand kann so Geschichten erzählen wie Rafik Schami. Und wer ihn einmal erlebt hat, möchte ihn gern wieder sehen, ihm wieder zuhören, seinen farbenprächtigen Geschichten lauschen. An diesem Abend stellt er seinen neuen Roman vor. Der Politthriller erzählt von einem Mord, einem zu Unrecht Verdächtigten, von Flucht und Verfolgung. Aber auch von einem großen Versprechen, Mut, Tapferkeit und einer große Liebe.

Die Lesung beginnt um 20 Uhr. Eintrittskarten (12 Euro) gibt es im Vorverkauf in der Buchhandlung Rupprecht, Telefon 09431/8 81 67 70.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.