Reifen gelöst: Ein Toter und Totalsperre

Reifen gelöst: Ein Toter und Totalsperre (nt/az) Bei einem Serienunfall auf der A93 sind am Mittwochmorgen bei Schwandorf drei Menschen verletzt worden - ein 22-Jähriger erlag am Abend seinen Verletzungen. Die Autobahn war in Richtung Regensburg bis 15 Uhr gesperrt. Laut Polizei hatte sich bei einem Lastwagen ein Reifen gelöst. Ein Kühltransporter, ein Gefahrguttransporter und ein Kastenwagen konnten anhalten, zwei weitere Lastwagen fuhren in die stehenden Fahrzeuge. Der Schaden liegt bei einer halben
Lokales
Schwandorf
29.01.2015
0
0
(nt/az) Bei einem Serienunfall auf der A93 sind am Mittwochmorgen bei Schwandorf drei Menschen verletzt worden - ein 22-Jähriger erlag am Abend seinen Verletzungen. Die Autobahn war in Richtung Regensburg bis 15 Uhr gesperrt. Laut Polizei hatte sich bei einem Lastwagen ein Reifen gelöst. Ein Kühltransporter, ein Gefahrguttransporter und ein Kastenwagen konnten anhalten, zwei weitere Lastwagen fuhren in die stehenden Fahrzeuge. Der Schaden liegt bei einer halben Million Euro. Bild: dpa
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.