Renitenter Ladendieb

Lokales
Schwandorf
09.01.2015
0
0
Ein 28-Jähriger wurde am Mittwoch gegen 19.30 Uhr in einem Supermarkt in Schwandorf dabei erwischt, als er zwei Flaschen Wodka mitgehen lassen wollte. Das Personal des Marktes verständigte deshalb die Polizei. Neben der Diebstahlsanzeige wurde auch Anzeige wegen Hausfriedensbruchs gestellt, da gegen den Täter wegen eines Diebstahls bereits seit letztem Jahr ein Hausverbot bestand.

Damit nicht genug: Während der Anzeigenaufnahme verhielt sich der überführte Schwandorfer absolut unkooperativ gegenüber den Polizeibeamten. Zudem beleidigte er die Ermittler durch Worte und Gesten aufs Übelste. Eine weitere Anzeige wegen Beleidigung, war die Folge.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.